Das Wochenende für moderne Quilter.

Vom 11. – 13. September 2020 (Freitag bis Sonntag) im Hotel Ullrich in Elfershausen in Bayern/ Franken.

Camp Workshop mit Iva
Modern Quilting – mit oder ohne Ruler

Modern Quilting kann auf der Nähmaschine entweder mit Hilfe des Rulerfußes und verschiedenen Rulern erreicht werden oder auch mit dem Obertransportfuß und Freihhandquiltfüßen. Lerne die Planung und Umsetzung von modernen Quiltmustern auf einem Übungsstück. Die glatte Oberfläche des Quiltübungsstück wird durch die geraden Linien, gequiltet mit dem Ruler oder Obertransportfuß und durch die Kombination mit Freihandquiltmustern zu einer wunderbaren Textur verwandelt.

Der Kurs ist für Quilting- Neulinge (mit und ohne Ruler) aber auch für Fortgeschrittene, welche noch nie mit Rulern gearbeitet haben und die ersten Schritte mit dem Rulerfuß und dem geraden Ruler wagen möchten. Wer den Kurs mit dem Ruler machen möchte, muss schon im Besitz eines Rulerfußes und einem geraden Ruler sein.

Materialliste:

  • wasserlöslicher Markierstift
  • Inch oder cm Zuschneidelineal
  • Rückseitenstoff und Vlies (max. 5mm dick) 50 x 50cm
  • weißes Polyester Garn (z.B. Mettler oder Madeira Aerofil)
  • Antirutsch Handschuhe
  • gerader Quilting Ruler z.B. Creative Grid “Slim” designd by Angela Walters, erhältlich bei verschiedenen Quiltonlineshops in DE oder sonstiger Ruler mit gerader Seite. Quilting Ruler sind speziell zum Quilten mit dem Rulerfuß entwickelt worden und müssen 5-6mm dick sein – das sind keine Zuschneidelineale!
  • eigene Nähmaschine mit Anschiebetisch
  • Rulerfuß passend zu der Nähmaschine (nicht zu verwechseln mit dem Freihandquiltfuß!)
  • Bitte beachten für alle die den Rulerfuß benutzen möchten: Schaut auf Google unter „Rulerfuß zu (eure Nähmaschinenmarke)“ ob ihr den richtigen Fuß besitzt…
  • Ansonsten einen Obertransportfuß und einen Freihandquiltingfuß mitbringen.